Logo_MKB_2010.jpg
Jülich Optische und elektronische Geräte

Ehlert &  Partner
Handelsgesellschaft und  Fachbüro für Biologie

Steinmann-Institut für Geologie, Mineralogie und Paläontologie der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

120616 Banner Kranzt

Bernd-Blindow-Schule Bonn

Leica Microsystems

Carl Zeiss

Ältere Mitteilungen

Adlerfarn (Pteridium aquilinum), Leitbündel mit innenliegendem Xylem, Vergrößerung 100x, Färbung Etzold grün
Adlerfarn (Pteridium aquilinum), Leitbündel mit innenliegendem Xylem, Vergrößerung 100x, Färbung Etzold grün
Strich_540_schmal.jpg

Februar 2015

16.02.2015 - Drei Tümpelfunde
Ein Hinweis vorweg: unser Treffen am 19.02. im Steinmann Institut der Uiversität Bonn findet in Raum 022 im 2. OG statt, und nicht wie zunächst angekündigt, im Raum 314 im 3. OG.
Das aktuelle Update bereichert Frank Fox gleich zweimal mit seinen Bildern vom Roten Wimperntierchen Uroleptopsis roscoviana und einem Egelrädertier in der Galerie Leben im Wassertropfen.
In der gleichen Galerie zeigt Horst-Dieter Döricht eine kleine Serie von einem tropischen Muschelkrebs, die die Bewegungen der Tastorgane erkennen lässt.
Viel Spaß beim Stöbern wünscht das MKB!
dummyAufnahmen von Frank FoxAufnahmen von Frank FoxFolgebilder von Horst-Dieter Döricht
01.02.2015 - Spuren aus dem Devon und ein amöboides Festmahl
Horst-Dieter Döricht beschreibt anhand eines Dünnschliffs vom Rhynie Chert die devonische Pflanze Aglaophyton major. Lesen Sie mehr in der Bibliotheks- rubrik Geologie unter Neues vom Rhynie Chert.
Nach einer längeren Pause können wir in der Galerie Leben im Wassertropfen wieder Bilder von Frank Fox zeigen: mit seinem neuen Nikon Mircophot FXA hat er Testaufnahmen von Blaualgen und Amöben gemacht. Die Aufnahmen im Normaski-DIK mit Nikon CF Planapochromaten sind ein Augenschmaus.
Die Linsenbeute hat einen neuen Namen: die hervorragenden Aufnahmen von Heike Buchmann finden Sie nun unter Makrofotografie-Online.de.
Auch dieses Jahr finden sie wieder statt! Die Termine der Treffen Kornrade 12 und Dörnberg III finden sich ab heute in der Terminliste des MKB.
Das Bild des Monats zeigt diesmal Konidien des Echten Mehltaus (Blumeria graminis f. sp. tritici) auf einem Weizenblatt in einem Totalpräparat aus dem INRES der Uni Bonn. Aufnahme von Jörg Weiß. Herzlichen Glückwunsch!
Viel Spaß beim Stöbern wünscht das MKB!
dummyHorst-Dieter Döricht zeigt Aufnahmen aus einem Dünnschliff vom Rhynie Chert mit fossilen Resten von Aglaophyton majorAufnahmen aus einer marinen Probe von Frank FoxDie Linsenbeute von Heike Buchmann unter neuem Namen.Die diesjährigen Termine der beiden großen Mikroskopie-Treffen Kornrade 12 und Dörnberg III finden sich nun auch in der Terminliste des MKB. Konidien des Echten Mehltaus (Blumeria graminis f. sp. tritici) auf einem Weizenblatt in einem Totalpräparat aus dem INRES der Uni Bonn. Aufnahme von Jörg Weiß.
Strich_540_schmal.jpg

Januar 2015

18.01.2015 - Raumänderung zum Vortrag am 22.01. und Foliensatz zum Download
Der Vortrag von Herrn Dr. Josten findet im Seminarraum 314 im 3. OG des Steinmann Instituts statt. Zunächst war Raum 022 im 2. OG angegeben. Genaueres wie immer unter Termine.
Am Ende des Artikels Phytophatogene Pilze aus mikroskopischer Sicht unter Berichte von Treffen und Aktionen sowie im Download-Bereich unter Vorträge kann nun der Foliensatz zu Frau Dr. Steiners Vortrag vom 18.12. des vergangenen Jahres herunter geladen werden. 
Viel Spaß beim Stöbern wünscht das MKB!
15.01.2015 - Mikrospektralfotometrie und ein Bericht zum Weihnachts- vortrag des MKB
Nun ist auch die Webseite des Mikroskopischen Kollegiums Bonn zurück aus dem Winterschlaf und im neuen Jahr angekommen!
Bitte beachten Sie: der ursprünglich für den 15.01. geplante Vortrag von Dr. Frank Josten (Zeiss) zum Konfokalen Imaging verschiebt sich auf den 22.01..
Das erste Update im neuen Jahr bringt nach längerer Zeit wieder einen Artikel in der Bibliothek Mikroskopische Technik: Dr. Horst Wörmann schreibt zum Thema Mikrospektralfotometrie.
Unser Weihnachtsvortrag im Dezember wurde von Frau Dr. Steiner vom Institut für Nutzpflanzenwissenschaften und Ressourcenschutz - Phytomedizin der Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn zum Thema Phytopathogene Pilze aus mikroskopischer Sicht gehalten. Einen Bericht zu ihrem sehr interessanten Vortrag mit praktischen Übungen an mitgebrachten Proben finden Sie unter Berichte von Treffen und Aktionen
Das Bild des Monats zeigt diesmal ein Sklerenchymband zwischen Rinden- parenchym und Phloem im Spross der Kiwi (Actinidia deliciosa) von Jörg Weiß. Herzlichen Glückwunsch!
Viel Spaß beim Stöbern wünscht das MKB!
dummyDr. Horst Wörmann schreibt zum Thema MikrospektralfotometriePhytophatogene Pilze aus mikroskopischer Sicht von Frau Dr. Steiner vom INRES der Uni BonnSpross der Kiwi-Pflanze (Actinidia deliciosa) mit Sklerenchym-Band von Jörg Weiß
Strich_540_schmal.jpg

Bild des Monats

Zum Vergrößern auf das Bild klicken!
März 2015
Uroleptopsis roscoviana, ein roter Cilliat, Aufnahme von Frank Fox
Zum Artikel
Februar 2015
Drei Konidien des Echten Mehltaus auf einem Weizenblatt mit Keimschläuchen und Appressorien, Aufnahme von Jörg Weiß
Zum Artikel
Januar 2015
Sklerenchymband im Spross der Kiwi (Actinidia deliciosa), Aufnahme von Jörg Weiß
Zum Artikel
Dezember 2014
Die Diatomee Auliscus convolutus (Alen's Farm, Oamaru), Aufnahme von Päule Heck
Zum Artikel
November 2014
Schale einer Diatomee im Interferenz-Phasenkontrast. Aufnahme von Frank Fox.
Zum Artikel
Oktober 2014
Haare auf dem Brustpanzer einer Goldfliege (Lucilia sericata). Aufnahme von Horst-Dieter Döricht.
Zum Artikel
September 2014
Stomagruben an der Blattunterseite eines frischen, unfixierten Schnittes des Oleanders (Nerium oleander) bei einer Vergrößerung von 200x. Aufnahme von Jörg Weiß.
Zum Artikel
August 2014
Augen am Kopf einer Sprigspinne. Die Reflexe stammen von der Beleuchtung mit einem LED-Ringlicht. Aufnahme von Frank Fox.
Zum Artikel
Juli 2014
Die Zieralge Micrasterias radians bei der Teilung. Aufnahme von Frank Fox.
Zum Artikel
Juni 2014
Querschnitt durch einen siebenjährigen Spross des Chinesischen Blauregens (Wisteria sinensis, Durchmesser 21 mm) von Bodo Braunstorfinger. Aufnahme von Jörg Weiß
Zum Artikel
Mai 2014
Männlicher Eibenzapfen (Taxus baccata) mit Pollen von Horst-Dieter Döricht
Zum Artikel
April 2014
Spross des Efeus (Hedera helix) in W3Asim II - Färbung. Aufnahme mit einer Smartphone Kamera freihändig durch das Okular von einer Teilnehmerin der Lehrerfortbildung am Grotenbach Gymnasium Gummersbach.
Zum Artikel
März 2014
Maritimer Fadenwurm im Polarisationskontrast von Frank Fox
Zum Artikel
Februar 2014
Ungefärbter Querschnitt durch das Blatt des Pampasgrases (Cortaderia selloana) von Jörg Weiß
Zum Artikel
Januar 2014
Parietin-Sublimation im freien Raum an Stahlwolle von Heike Buchmann
Zum Artikel
Dezember 2013
Die Diatomee Hemiaulus proteus im Hellfeld von Päule Heck
Zum Artikel
November 2013
Die Wimpernkugel Volvox aureus im Interphako von Frank Fox
Zum Artikel
Oktober 2013
Zwei Algen der Art Micrasterias rotata, Aufnahme von Rudolf Krönung.
Zum Artikel
September 2013
Rückenschild und Flügelansätze der Grünen Futterwanze, Aufnahme von Horst-Dieter Döricht
Zum Artikel
August 2013
Mit W3Asim II gefärbter Querschnitt durch den Thallus eines Blasentangs (Fucus vesiculosus), Aufnahme von Jörg Weiß.
Zum Artikel
Juli 2013
Gelbe Blattwespe (Nematus tibialis), Aufnahme von Horst-Dieter Döricht.
Zum Artikel
Juni 2013
Gold in der lamellaren Verwachsung von Kupferkies (gelb) und Bornit (rotbraun). Grube Hohlestein an der Eisernhardt, Siegen. Aufnahme Prof. Holger Adelmann.
Zum Artikel
Mai 2013
Spinnenfaden bei 1000-facher Vergrößerung im DIC. Präparation und Schwarzweiß-Aufnahme von Anton Berg.
Zum Artikel
April 2013
Papyrus (Cyperus papyrus) ungefärbt in der Primärfluoreszenz. Präparation und Aufnahme von Rolf-Dieter Müller.
Zum Artikel
März 2013
Diatomee im Interferenz-Phasenkontrast. Präparation und Aufnahme von Frank Fox.
Zum Artikel
Februar 2013
Ungefärbter Querschnitt durch das Blatt einer Kamelie. Präparation und Aufnahme von Jörg Weiß.
Zum Artikel
Januar 2013
Leitbündel aus dem Mittelstrang der Frucht eines Zitronenbaums (Citrus x limon). Das filigrane Präparat ist nur 7 µm dick und wurde von Anton Berg erstellt. Zum Vergleich: die meisten hier gezeigten botanischen Schnitte haben eine Dicke von ca. 50 µm. Aufnahme von Jörg Weiß.
Zum Artikel
Dezember 2012
Anschliff einer Kohle aus der Grube Fürst Leopold in der Auflichtfluoreszenz; Anregung mit einer Wellenlänge von 470 nm. Aufnahme von Dr. Horst Wörmann.
Zum Artikel
November 2012
Schwimmhaare auf der Blattoberseite eines tropischen Schwimmfarns aus der Familie Salvinia. Aufnahme von Frank Fox.
Zum Artikel
Oktober 2012
Rezente Diatomee Bacteriastrum furcatum Shadbolt aus dem Golf von Thailand. Aufnahme von Päule Heck.
Zum Artikel
September 2012
Die hier gezeigte Spaltöffnung aus Rhynie Chert Material ist 400 Millionen Jahre alt. Aufnahme von Holger Adelmann.
Zum Artikel
August 2012
Eier einer Zuckmückenart (Chironomidae) im Phasenkontrast, Aufnahme von Frank Fox.
Zum Artikel
Juli 2012
Porträt einer Frühen Adonislibelle (Pyrrhosoma nymphula), Aufnahme von Frank Fox.
Zum Artikel
Juni 2012
Dünnschliff eines Quarzitschiefers aus den Italienischen Alpen, Dicke ca. 25 µm. Aufnahme von Holger Adelmann.
Zum Artikel
Mai 2012
Tracheen im Xylem des Korallenbaums, Spross, Färbung W3Asim II, Vergrößerung 200x. Aufnahme von Jörg Weiß.
Zum Artikel
April 2012
Porträt einer zwei Tage alten Fliegen. Aufnahme von Horst-Dieter Döricht.
Zum Artikel
März 2012
Aus der Schmelze kristallisiertes Methylsulfonal im polarisierten Licht. Aufnahme von Frank Fox
Zum Artikel
Februar 2012
Die Kieselalge Achnantes longipes. Aufnahme von Frank Fox
Zum Artikel
Januar 2012
Primäres Xylem und Markparenchym aus dem Spross der Gewöhnlichen Jungfernrebe. Ungefärbtes Präparat, Aufnahme von Jörg Weiß.
Zum Artikel
Dezember 2011
Flügelschuppen eines Großen Fuchses (Nymphalis polychloros) im Auflicht. Aufnahme Frank Fox.
Zum Artikel
November 2011
'Dazu muss ich sagen, dass es mir nicht um irgendeine Form wissenschaftlicher Fotografie ging. Ich habe wilde Gemische hergestellt und dann nachgesehen, wie das Produkt aus sah. ... Genieß' das Spiel der Farben und Formen.' Aufnahme von Herne.
Zum Artikel
Oktober 2011
Glockentierchen (Vorticellidae) im differenziellen Interferenzkontrast. Aufnahme von Frank Fox.
Zum Artikel
September 2011
Die Radiolarie Hexacontium papillosum aus einem Präparat von Albert Elger. Aufnahme von Päule Heck.
Zum Artikel
August 2011
Querschnitt durch den Spross des Gartenbambus (Fargesia murieliae). Vergrößerung 100x, Färbung W3Asim II. Aufnahme Jörg Weiß mit Leica C-Plan 10x an Leica DME. Kamera Canon PS A520.
Zum Artikel
Juli 2011
Micrasterias rotata aus einer Wasserprobe von der Wuppertalsperre. Aufnahme Holger Adelmann mit der Moticam 2300 am Leitz Orthoplan mit 40er Plan Fluotar und DIC.
Zum Artikel
Juni 2011
Bild 1
Angeschliffene Foraminifere aus einem Hydrobienkalk des Untermiozän. Fundort Dexheim bei Mainz. Präparation Fa. Krantz, Aufnahme Prof. Holger Adelmann.
Zum Artikel
Juni 2011
Bild 2
Kopf mit Mundwerkzeugen und vorderes Körperdrittel einer nicht näher bestimmten Zuckmückenlarve (Chironomus sp.). Präparation und Aufnahme von Frank Fox.
Zum Artikel
Mai 2011
Querschnitt vom Rollblatt des Strandhafers (Ammophila arenaria), Schnittdicke ca. 50 µm, Färbung Wacker W3A. Stitch aus 240 Einzelaufnahmen mit Zeiss Standard WL, Plan Apo 25x/0.65, Kamera Canon EOS 5D MK II mit Vollformat-Chip. Stitching mit Canon Photostitch.
Präparat von Jörg Weiß, Aufnahme von Joachim Schwanbeck.
Zum Artikel
April 2011
Eidechsenschwanz (Houttuynia cordata), Abdruck von der Blattunterseite, erstellt mit UHU Hart. Hellfeld.
Vergrößerung 200x, Länge des Bildausschnitts im Objekt ca. 0,5 mm. Aufnahme und Präparation von Jörg Weiß.
Zum Artikel
März 2011
Auskristallisierte Mineralstoffe aus flüssigem Kunstdünger. Zeiss Jenamed mit Planapochromat 12,4x CF250, polarisiert mit Lambda-Platte, Einzelaufnahme mit Vollformat-Kamera Canon 5D Mark II.  Aufnahme und Präparation von Frank Fox.
Zum Artikel
Februar 2011
Nadelquerschnitt der Schlangenhaut-Kiefer (Pinus heldreichii). Aufnahme und Präparation von Rolf-Dieter Müller, Stitch aus ca. 70 Einzelbilder. Schnittdicke 25 µm, Färbung Wacker W3A (Acridinrot, Acriflavin, Astrablau).
Zum Artikel
Januar 2011
Achtung, großes Bild!
Eidechsenschwanz (Houttuynia cordata), Leitbündel. Aufnahme von Prof. Holger Adelmann, Präparat von Jörg Weiß.
Zum Artikel
Dezember 2010
Metapelit, Dicke ca. 25 µm, Präparation durch Willi Tschudin, Aufnahme von Dr. Horst Wörmann.
Zum Artikel
November 2010
Simocephalus vetulus (Anomopoda), der Plattkopf- Wasserfloh. Aufnahme von Päule Heck.
Zum Artikel